Zur Homepage von Steven Töteberg
Führungskräfte
Künstler
Privatleute
Bildungsträger
... das Coaching

Ich vermittle Ihnen das Erlernen einer Geist und Körper integrierenden Koordination. Im Vordergrund steht dabei das grundlegende Prinzip der selbstverantwortlichen Gesundheitsförderung und Selbstfürsorge – sowohl in der Tätigkeit als auch in der Ruhe.

Wohlkoordiniertes Bewegen und Handeln fördert nicht nur die natürliche Aufrichtung im Stehen, Gehen oder Sitzen. Es harmonisiert gleichzeitig den gesamten Muskeltonus und passt ihn der jeweiligen Tätigkeit an, schont die Gelenke, fördert Kreislauf und Atmung, Verdauung und andere vegetative Körperfunktionen. Wesentlicher Punkt bei all dem ist das Innehalten. Ausgangsbasis des Coachings ist die Alexander-Technik.

Sie erfahren psychisches Wohlbefinden, emotionale Ausgeglichenheit und mentale Klarheit. Aus diesem Grunde eignen sich die Seminare auch zur Prävention von zahlreichen Körperstörungen und Erkrankungen, die durch ungünstigen Gebrauch des Bewegungssystems und durch chronische Stressreaktionen hervorgerufen werden.
Zusammengefasst eignet sich mein Coaching als Achtsamkeits-, Präventions- und Mentaltraining, wenn es um Burn-out-Prophylaxe, und Persönlichkeitsentwicklung und körperorientiertes Stress- und Selbstmanagement geht.

Ich biete meine Weiterbildungen in den folgenden Formaten an:

- ca. 1,5 stündige Einführung vor Ort für Multiplikatoren
- Eintägige Veranstaltung (zur eigenen Anwendung)
- Zweitägige Intensivveranstaltung (zur eigenen Anwendung)
- Einzelstunden
für Intensiv-Coaching

Weitere Informationen gern telefonisch unter 0176 – 23 58 18 11 oder schreiben Sie mir eine kurze Mail an info[ät]steven-toeteberg.de

zum Seitenanfang